Modul Trainingsgrundlagen Samstag

Leinenführigkeit

Modul Trainingsgrundlagen Samstag

Es sind wieder zwei Plätze für das Modul Trainingsgrundlagen frei geworden. Wer kurzfristig noch einsteigen möchte kann sich gerne noch anmelden.

Wie der Name schon sagt vermittelt dieses Modul wichtige Grundlagen für das Training im Allgemeinen. Egal ob sie einen gerade der Welpengruppe entwachsenen Junghund haben, oder einem Tierschutzhund ein neues Zuhause schenken, dieses Modul bietet den perfekten Einstieg in die Hundeerziehung. Aber auch für den Wiedereinstieg nach einer längeren Trainingpause oder mit einem Hund, der zwar zuhause ohne Ablenkung schon einige Signale beherrscht, aber unter Ablenkung nicht mehr auf seine Menschen reagiert, ist dieses Modul gedacht.

Unter anderem lernen die Menschen wichtige Trainingsgrundlagen, zum Beispiel das richtige Belohnen zum korrekten Zeitpunkt, das Zerlegen von komplexeren Übungen in kleine Trainingsschritte und den eigenen Hund so zu beobachten und zu beurteilen, dass dieser überhaupt erfolgreich lernen kann. Die Hunde lernen sich auch unter Ablenkung auf ihre Menschen zu konzentrieren, freudig mitzuarbeiten und die Grundlagen für diverse Gehorsamsübungen.

Mit Absolvieren dieses Moduls haben Sie außerdem die notwendigen Grundkenntnisse zur Teilnahme an unseren Modulen der Stufe 2 wie das Modul Leinenführigkeit und Rückruf.

Trainingsgrundlagen (Modul Stufe 1)
Voraussetzungen: Ihr Hund zeigt keine Aggression gegen Menschen oder Artgenossen

Ort: Irmenach
Wann: Januar 2016, Samstags 11:00 Uhr
Termine: 09.01., 16.01., 23.01. und 30.01.
Kosten: 50,- €

Ort: Irmenach
Wann: Februar 2016, Samstags 18:30 Uhr
Termine: 04.02., 11.02., 18.21. und 03.03.
Kosten: 50,- €

Keine Kommentare

Kommentar verfassen