Neue DHVE-Hundeführerscheinprüfung geplant

Hundeführerschein 2

Neue DHVE-Hundeführerscheinprüfung geplant

Für den Herbst planen wir wieder die Durchführung eines DHVE-Hundeführerscheins. In der Prüfung beweisen die Teams, dass sie sich mit ihrem Hund in der Umwelt bewegen können ohne sich oder andere zu gefährden. Auch geeignet für „schwierige“ Hunde, denn hier geht es nicht um Kadavergehorsam, sondern darum Situationen und den eigenen Kenntnisstand einschätzen zu können.

Zur Vorbereitung beginnt am Donnerstag, den 1. September um 18:30 Uhr ein Prüfungsvorbereitungskurs. In 8 Trainingseinheiten bereiten wir uns auf die vier Prüfungsteile vor, also Grundgehorsam auf dem Hundeplatz, Begegnungssituationen, Stadtspaziergang, etc.

Bei Interesse können Sie sich jetzt gerne anmelden – auch wenn Sie die Prüfung nicht ablegen möchten ist dies der geeignete Kurs zur Ausbildung eines souveränen Familienhundes, den man überall mit hin nehmen kann.

Der Kurs kostet 100,-, für die Prüfung fallen dann je nach Schwierigkeitsstufe noch einmal die  Prüfungsgebühren an. Mehr Informationen hier.

 

Trainingsgrundlagen

Keine Kommentare

Kommentar verfassen