Änderungen Hundeschulbetrieb

  • Bettina Alfaro
  • 16.03.2020
  • Ankündigungen Kursplan

Jetzt Ist sie da, die Pandemie, und auch wir möchten natürlich dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronaviruses zu verlangsamen.

Vorneweg - der Betrieb geht erstmal weiter, allerdings werde ich meinen nach Ostern geplanten Urlaub vorziehen und Anfang April bis Ostern nehmen, das führt dann zu ein paar Änderungen in den Kurszeiten, die den Teilnehmern aber wie immer zugehen oder aber von euch selber in eurem Konto angesehen werden können. 

Die Abokurse laufen wie gehabt weiter - Crossdogging derzeit jeder für sich zu Hause, für die Hundesportler gibt es ein paar Theorietermine und auch für euch habe ich mir ein paar Challenges für zu Hause ausgedacht, so dass ihr in euren eigenen vier Wänden oder im Garten üben könnt, die Ergebnisse vergleichen wir über die Gruppe. Dort werden auch alle Aufgaben und Webinare publiziert. Derzeit arbeite ich daran die Theoriesachen in ein Online-Seminar zu verwandeln. Da die meisten von euch Trailen werden wir ein paar Trailtermine aufnehmen, die sind dann in eurem Abo enthalten. Diese können natürlich auch von den regulären Trailern oder interessierten Anfängern genutzt werden.

Die regulären Kurse finden bis zu meinem Urlaub statt, den Beginn der neuen Kurse schieben wir ein bisschen nach hinten und schauen erstmal, was passiert. Welpen und Junghundekurse am Mittwoch und Donnerstag laufen ebenfalls bis zum Urlaub weiter, um euch zu schützen werde ich sie wie einen Social Walk gestalten.

Die Social Walks führen wir ebenfalls wie gehabt durch, raus müssen die Hunde sowieso, und hier haben wir schon immer alle Empfehlungen zum Ansteckungsschutz umgesetzt: Abstand von drei Metern beachten und Aufenthalt an der frischen Luft. Das machen wir einfach so weiter, und auch mit den Welpen und Junghunden werden wir die nächste Zeit nicht in die Halle gehen, sondern uns draussen aufhalten. Ich schrei ja sowieso immer dass ihr Abstand halten sollt, weil eure Hunde sonst überfordert sind und nicht auf euch achten können - vielleicht fällt euch das jetzt ja leichter. ;0)

Darüber hinaus haben wir Waschbecken mit Wasser und Seife sowie Desinfektionsmittel in der Halle und in der Praxis stehen - nutzt sie! Ich gehe mal davon aus, dass niemand mit Krankheitssymptomen kommt. Wenn es euch nicht gut geht, bleibt bitte zu Hause. Ich verschicke wie gehabt die Handouts per Mail, ihr verpasst also nichts. Ich kann auftretende Fragen auch am Telefon oder ebenfalls per Mail beantwortet. 

Das gleiche gilt für Einzeltrainings; hier sollte es uns möglich sein, Abstände einzuhalten und Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Wer also Gruppen lieber fern bleiben möchte, kann auf diese Art vielleicht trotzdem weiter üben. Auch ein Telefoncoaching ist möglich.

Das Seminar mit Petra Erbstößer am Samstag werden wir verschieben, einen neuen Termin teile ich euch mit, sobald ich ihn habe. Alle anderen Termine und Änderungen gehen den Teilnehmern per Mail zu.

Bleibt gesund!



Top Neuigkeiten

Neuer Welpenkurs ab...

Am kommenden Samstag...

Die neuen Kurse im...

So langsam nimmt der neue...