Neue Termine Mantrailing

  • Bettina Alfaro
  • 04.05.2020
  • Ankündigungen Kursplan

So langsam läuft der Hundeschulbetrieb wieder an, natürlich haben wir Maßnahmen getroffen, um uns und euch weiter schützen zu können. 

Zum Beispiel fangen wir im Bereich sinnvolle Beschäftigung mit dem Hund erstmal wieder mit dem Mantrailen an; das findet draussen statt, jedes Hunde-Halter Team startet einzeln, der Instruktor läuft 3 Meter dahinter und die Versteckperson ist sowieso weiter weg versteckt. Eigentlich wie immer, aber wir achten natürlich jetzt noch bewußter auf die Abstände. Zum Beispiel kann der Hund seine Versteckperson ja anzeigen, während der Hundeführer newußt 3 Meter Abstand zu den beiden hält. Und wer nicht dran ist wartet im Auto, statt in der Gruppe ein Schwätzchen zu halten. Oder wir laufen parallel... oder... oder... oder...

Termine gibt es zunächst mal für Mai bis Ende Juli, mehr kommen dann bei Bedarf dazu. Wir versuchen es nochmal mit dem Check-in System; ihr könnt euch also für einen Termin selber einbuchen (oder melden, dann mache ich das für euch). 24 Stunden vor dem Termin wird dieser geschlossen, der Betrag wird dann fällig oder wird von der 10er Karte abgebucht. Sind nicht genug Teilnehmer vorhanden wird der Termin abgesagt, in dem Fall wird der Betrag natürlich auch für die anderen nicht fällig.

Der Treffpunkt wird immer im Voraus bekannt gegeneben, Raum Kirchberg/Simmern/Büchenbeuren/Morbach

Hier geht es zur Buchungsseite: https://www.familienhundtraining.com/mantrailing/


Tipp: Zögert nicht euch auf die Warteliste einzutragen, wenn der Termin ausgebucht erscheint, erfahrungsgemäß rückt man hier sehr schnell nach, weil es doch zu kurzfristigen Absagen bis 2 Tage vor dem Termin kommt. 



Top Neuigkeiten

Neuer Welpenkurs ab...

Am kommenden Samstag...

Die neuen Kurse im...

So langsam nimmt der neue...