Neue Kurse im Dezember

  • Bettina Alfaro
  • 17.11.2022
  • Ankündigungen Kursplan

Auch im Dezember soll das Training nicht zu kurz kommen, auch wenn es sicher einige Anpassungen über die Feiertage geben wird. Aber für manche unter euch ist der Dezember ja gerade ein Familienmonat - und dazu gehören auch unsere Vierbeiner. Statt Geschenke und Weihnachtsfrust profitieren auch die sicher mehr von Qualität#ätszeit mit ihren Menschen. Und da sie darüber hinaus Stabilität schätzen, verlaufen die Feiertage mit Besuchern und/oder längeren Abwesenheiten auch für den Hund natürlich entspannter, wenn er vorher wenigstens seinen gewohnten Beschäftigungen nachgehen konnte und seine Hirnzellen mal angestrengt hat. 

Unser Crossdogging Abo bekommt einen neuen Termin: zusätzlich zu dem (ausgebuchten) Montag bieten wir Crossdogging jetzt auch Freitags um 18:00 Uhr an. Eine kleine Kostprobe gefällig? 

Das Dezember Abo beginnt schon am 25. November, so habt ihr trotz Feiertage einen vollständigen Monat mit 4 Terminen (25.11., 02.12., 09.12., 16.12 - und dann geht es weiter im Januar). Und wenn es Freitags mal nicht passt, haben wir ja immer noch den Ausweichtermin Montags um 19:00 Uhr. https://www.familienhundtraining.com/crossdogging-monatsabo/show/3800/.


Der auslaufende Junghundekurs bekommt einen Folgekurs, quasi Junghunde 2 - auch bekannt als Crossdogging Einsteigerkurs. Oder der Kurs für Pubertätsmonster. Spaß, ein bisschen Pause vom Erziehungsstress, und doch irgendwie Festigung des Gelernten und neue Sachen spielerisch lernen, das ist die Devise dieses Kurses. Hinterher bist du bereit, mein Crossdoggen mitzumischen - oder hast einen Junghund mit gefestigtem Grundgehorsam und eure Bindung hat sich noch mal vertieft. Weil wir hier mit verschiedenem bunten Equipment arbeiten (Hürden, Pylonen, Bälle, Wackelspielzeug, etc.) ist dieser Kurs auch wunderbar für Neuzugänge aus dem Tierschutz geeignet, die ihre Schüchternheit überwinden sollen und langsam an neue Reize herangeführt werden müssen. Hier gehts zur Buchung.


Der Welpenkurs Samstags um 11:00 Uhr geht nahtlos in den Junghundekurs über, wir haben aber noch Platz für Quereinsteiger. In 10 Einheiten beginnen wir den Grundgehorsam altersgerecht aufzubauen und geben den Youngstern auch die Möglichkeit, Kontakt zu Artgenossen unter kontrollierten Bedingungen aufzunehmen. Gerade in diesem Alter sollen die Heranwachsenden weiterhin gutes Sozialverhalten zeigen; dazu gehört vor allem. Abbruchsignale richtig. zu lesen und entsprechend zu handeln und rücksichtsvoll mit Artgenossen aller Größen umzugehen. Wildes Toben bis einer heult oder gar richtig Angst bekommt wird es bei uns nicht geben, dafür aber Anleitung in Bezug auf Körpersprache und Erregungslevel. 

Und natürlich sollen die Jungspunde auch weiterhin nach uns schauen und erste Signale lernen - und vor allem Spaß mit ihren Menschen haben. Hier gehts zur Buchung.


Auf vielfachen Wunsch sind außerdem neue Termine für den Social Walk im Programm, derzeit meist Freitags um 16:30. Dazu git es in den nächsten Tagen noch mehr Info, denn wir werden auch wieder Kurse für Hunde anbieten, die in der Umwelt nicht alleine klar kommen und mehr Hilfe von uns brauchen (Hundebegegnungen, Menschenbegegnungen, allgemeine Umweltunsicherheit). Der Social Walk ist eine wertvolle Ergänzung für diese Teams. Aber natürlich ist er auch für Anwärter der Hundeführerscheinprüfung geeignet, oder für Teams, die einfach in sicherem Umfeld gemeinsam mit anderen Hundehaltern unterwegs sein möchten. Schaut einfach mal rein


Abgerundet wird das Feiertagsprogramm von Krimitour, Photowalks, bzw. Studioaufnahmen bei uns in der Hundeschule und diversen Special Events - lasst euch überraschen. Einfach die Neuigkeiten im Auge behalten, hier veröffentlichen wir noch weitere Termine für den Dezember und das neue Jahr. 



Top Neuigkeiten

Neuer Welpenkurs ab...

Am kommenden Samstag...

Die neuen Kurse im...

So langsam nimmt der neue...